Kolloquiumsreihe

Promovierende sammeln sich unterwegs einen reichen Erfahrungsschatz an. Die Kolloquiumsreihe von QualiZüri dient Nachwuchsforschenden, von den Erfahrungen fortgeschrittener Peers zu profitieren und so selbst erfolgreich zu promovieren. Promovierte geben persönliche Einblicke in ihr Vorgehen, Herausforderungen und Schlüsselmomente in der Promotionsphase. Zum Vortrag mit Diskussionsrunde und Apéro sind Nachwuchsforschende aller Disziplinen eingeladen.

 

Nächstes Kolloquium

19. November 2019, 18-20 Uhr
Andrea Radvanszky: Vom Interviewausschnitt zum fertigen Text

 

Bisher durchgeführte Kolloquien

  • Barbara Egloff: Struktur in der Arbeit und promovieren mit Kind
  • Chantal Kamm: Rekonstruktion als Methode und des 'steinigen Pfades' zur publizierten Dissertation