Zürcher Hochschule der Künste

Im Auftrag der Zürcher Hochschule der Künste (ZHdK) werden am Departement Design seit 2010 jährlich die Master-Studierenden von Mitgliedern des ZQF unterrichtet. In vier ganztägigen Lehrveranstaltungen werden sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden vermittelt. Dazu gehören unterschiedliche Verfahren der qualitativen Befragung, Beobachtung und Inhaltsanalyse, insbesondere Bildanalyse. Der Fokus liegt auf der methodisch-systematischen Anleitung der Studierendenprojekte von der Planung über die Datenerhebung bis hin zur Datenauswertung.